Die Zügel beim Reiten

Nur nicht ziehen!

Die Zügel laufen zwischen kleinem Finger und Ringfinger zum Pferdemaul. Das obere Ende kommt zwischen Daumen und Zeigefinger wieder heraus, die Faust wird geschlossen und der Daumen kommt auf den Zügel obendrauf. Zügelhilfen werden nur aus dem Handgelenk gegeben. Das Verkürzen der Zügel heißt Nachfassen. Dafür brauchst du ein bisschen Übung. Hier im Video siehst du, wie du die Zügel geschickt nachfassen kannst.