Pferde-ABC

Zügel

Sind ein wesentlicher Bestandteil der Zäumung. Sie werden am Nasen- oder Gebissteil des Zaums befestigt und an den Enden meist verschnallt. Mit Hilfe der Zügel kann der Reiter auf den Pferdekopf einwirken.

Eine Lenkhilfe ohne Zügel ist der Halsring. Zügel bestehen meist aus glattem, teils auch aus geflochtenem Leder oder Gurtstoff; auerdem gibt es Zügel aus Pferdehaar.