Pferde-ABC

Transport

Um Pferde von einem Ort zum anderen zu bringen, gibt es spezielle Autoanhänger für ein bis drei Pferde sowie größere Fahrzeuge, in denen ein Dutzend und mehr Pferde Platz haben. Solche Fahrzeuge müssen verkehrssicher sein, und die Pferde dürfen sich darin nicht verletzen können.

Pferde werden seit vielen Jahrhunderten auch auf Schiffentransportiert, meist unter nicht gerade pferdfreundlichen Bedingungen:  Die Pferde können sich auf den Schiffen oft wochenlang kaum richtig bewegen und kommen häufig verstört an ihrem Ziel an.

Mit der Zunahme der weltweit verzweigten Zucht sowie des internationalen Pferdesports reisen immer mehr Pferde per Flugzeugvon einem Kontinent zum anderen. Das geht zwar schneller, doch auch hier haben die Pferde kaum Platz zum Bewegen. Dazu kommt erschwerend die rasche Umstellung von Zeit und Klima. Die teuren Pferde werden aber in der Regel gut versorgt.