Pferde-ABC

Betreuer im Pferdesport

So nennt sich eine Basisausbildung der FN (Reiterliche Vereinigung) für Hilfskräfte in der Ausbildung von Pferdesportlern. Betreuer im Pferdesport, seit Januar 2000 auch Sportassistenten genannt, sollen die Ausbildungsarbeit der Berufs- und Amateurlehrkräfte unterstützen, besonders in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Um Betreuer bzw. Assistent zu werden,  muss man mindestens 16 Jahre alt sein.