site4kids

Wendy Welt - Comics

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2 Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Ein aufwendiges Projekt
Gunnar will Tabor und Falbala ins Tierheim bringen. Aber so schnell geben Wendy und Bianca nicht auf. Sie setzen alle Hebel in Bewegung, um den beiden alten Pferden ein neues Zuhause zu schaffen.

Weitere Planungen
Aber alles ist so kompliziert. Wenn sie Gunnar überzeugen wollen, müssen sie ihm einen genauen Plan vor Augen führen. Sonst wird er sie niemals ernst nehmen. Dafür brauchen sie Freunde, die ihnen bei ihrem Vorhaben zur Seite stehen.

Wichtige Besprechung
Zwei Tage später treffen die beiden ein paar Freundinnen und erzählen ihnen von ihrer Idee. Alle sind begeistert von dem Gedanken, auf Rosenborg ein Pferdeheim zu errichten und wollen helfen.

Aufgabenverteilung
Aber weil einige nicht so viel Zeit haben, schlägt Mara vor, dass jeder ganz bestimmte Dinge erledigt. Wendy stimmt ihrer Freundin zu und schon am nächsten Tag legen alle mit der Arbeit los. Biancas Aufgabe ist es, das Projekt als Verein anzumelden. Katie, die gut in Mathe ist, kümmert sich um die Geldplanung...

Erfolgserlebnisse
...und Tanja konzentriert sich währenddessen auf die Werbung und beginnt bei der Olemünder Zeitung. Der Chefredakteur ist Feuer und Flamme für die Geschichte.

Retter in der Not?
Auch Wendy hat mit der Organisation alle Hände voll zu tun. Sie zeigt dem Landschaftsgärtner Hans Schultze das Weidegelände. Ob er ihnen helfen kann, ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen?

Große Enttäuschung
Leider hat er keine guten Nachrichten. Wie sollen sie bloß das Geld für die Trockenlegung aufbringen? Wendy ist entmutigt.

Wiedersehen
Alle haben tolle Ergebnisse erzielen können. Aufgeregt erzählt jeder von seinen Erfolgen. Nur Wendy kann nichts beitragen, aber versucht, sich nichts anmerken zu lassen. Das wäre einfach zu peinlich. Gerade sie, die doch die Idee überhaupt hatte.

Quälendes Grübeln
Später, in der Nacht, kreisen ihre Gedanken nur noch darum, ob sie nicht doch lieber die Wahrheit hätte sagen sollen...

Am Boden zerstört
Am nächsten Tag sieht sie ihre Schwester wieder bei Tabor und Falbala im Stall. Sina macht einen total traurigen Eindruck. Sie hat die Pferde so gern und kann sich den Abschied von ihnen gar nicht vorstellen.

Trostversuch
Um Sina aufzumuntern, berichtet Wendy ihr von dem Gespräch mit Hans Schultze. Schon kurz darauf bereut sie es, das Thema überhaupt angesprochen zu haben. Was hat sie sich nur dabei gedacht?!?

Eine Eingebung
Aber ihre kleine Schwester ist einfach ein kluger Kopf und gibt ihr einen Ratschlag. Zuerst ist Wendy skeptisch, aber dann kann sie sich auch für den Geistesblitz begeistern.

Bild 1 von 10

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Comic: Ein Heim für Pferde, Folge 2

Preloader
Galerie wird geladen...
Steckbriefe

Wendy und ihre Freunde

Werbung
Comics

Die beliebtesten Wendy Comics

Comic, Folge 3

Ein Heim für Pferde

Comic, Folge 1

Band der Freundschaft

Comic, Folge 1

Die Wikinger-Prinzessin

Test

Spiel & Spaß

Test

Bist du eine Tierschützerin?

Horoskope

Horoskope und Sternzeichen